Ballast

Start: 73 - 60 , 59 , 58 , 57 , 56 , 55 , 54 , 53 , 52 , 51 , 50 , 49 , 48 , 47 , 46 , 45 , 44 , 43 , 42, 41 ,(40) , 39 , 38,37,36, 35 - 1,66 cm

Dienstag, 19. Juni 2012

Das wars

Das wars. Aus und vorbei.
Variante 2 ist es geworden.
39.5 mit Klamotten sind es geworden und sie haben mir verdammt nochmal Frankreich gestrichen! ich darf nicht mit und bin so unglücklich, dass ich heulen könnte! 
Erst wollte meine gesamte Familie nicht fahren, jetzt bliebe ich alleine mit meiner Mutter zu Hause.
Am liebsten wäre es mir gewesen, wenn sie mich einfach in irgendeinem Krankenhaus abgesetzt hätten und alleine gefahren wären - Alle. Aber dazu ließen sie sich beim betsen Willen nicht überreden.
Mein Puls ist zu schwach. Meine Blutwerte für die Tonne. Mein Elektrolytenhaushalt geschädigt und mein herzmuskel geschwächt.
Ich hasse diese krankheit für alles, was sie mir angetan hat. Hasse sie dafür, was sie mir alles kaputt macht, was sie mir antut, was sie meinem Umfeld antut. Ich hasse es, ich hasse es.
Ich habe einen Notfalltermin für die Klinik am Korso bekommen, morgen um 13 haben wir einen Vorstellungstermin und ich hoffe, das ich schnell einen Platz kriege.
Ich halte das alles nicht mehr aus.
Ich weiß, dass ich zunehmen muss. Aber ich schaff es nicht.
Ich bin mit den besten Vorsätzen heute zu Edeka reinmarschiert. Wollte wirklich etwas kaufen, was ich mag.
Am Ende kam ich mit einer Packung Haferflocken und einem Quark wieder raus. Keine Ahnung, ob ich es auch essen werde.
Meine Ernährung heute war folgendermaßen (jaja, ich wollte nicht mehr über Essen schreiben, aber sie war wirklich außergewöhnlich!)
30 Kaugummis
7 Kirschen
1/2 Haferkeks
1 kleiner Finger meine Cupcakecreme
und natürlich Götterspeise.

Keine Ahnung wie viele Kalorien das waren, aber sicherlich nicht über 300.
Viel zu wenig, aber ich bin gerade nicht in der Lage mehr zu essen. Selbst obwohl ich weiß, dass ich es müsste.

Die Cupcakes sind toll geworden, ich werde Morgen Bilder machen, da ist das Licht schöner, leider hat es nicht so viel Spaß gemacht wie erwartet, da ich die Ereignisse des Tages alles überschattet haben.
Ich bin nicht in der Stimmung mehr zu schreiben. Es tut mir leid. 
Ich bin so am Boden.

Kommentare:

  1. oha...
    es tut mir so leid das so zu lesen, jedesmal zerreißts mich dabei...
    ich hoffe wirklich inständig, dass sich alles für dich bessert. auch wenn es für dich jetzt vlt nicht so aussieht aber du wirst sicher stark genug sein alles durchzustehen.

    ich glaub an dich!!!
    gvlg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich hab so angst nach dem gespräch mit der ärztin heute. So angst um meine gesundheit! aber ich werde es schaffen, es gibt so viele, die es geschafft haben. ich schaffs für meine familie und alle die mich lieben!
      ich schaffs für mich...hoffentlich :*
      Ihr hört von mir!

      Löschen
  2. das ist schön, dass deine mama dir das gesagt hat, das freut mich :*

    ich fühle mich einfach mal gedrückt <3

    AntwortenLöschen
  3. Süße♥

    Ich kann verstehen das das mit Frankreich blöd ist, aber im Moment zähltst du allein. DU bist es mehr als wert. Denn im Moment könntest du Frankreich wahrscheinlich eh nicht richtig geniesen oder? Frankreich ist eine Kultur voller Essen, es wäre traurig da zu sein und nicht zu können. Ich weis das du nicht nicht willst, sondern einfach nicht kannst, wirklich.

    KLinik wird eine langer schwerer Gang aber ich glaube daran das es dir helfen wird. Ich denke sie werden sehr schnell einen Platz für dich finden, denn es ist akute Not.
    Ich versuche verzweifelt etwas zu sagen das dir hilft, aber wahrscheinlich fragst du dich was ich labere, ich hab ja keine Ahnung.

    Aber ich glaub an dich♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen aufbauenden Kommentar!
      Und danke für deine Worte zu Frankreich, du hast recht und das tröstet mich. Es geht ja auch nicht nur um mich, sondern um meine Mutter...IHR hab ich schließlich alles versaut...:S
      und dem Rest ja auch...
      Ich hab das gefühl du verstehst mich ein Stück weit und das gibt mir kraft, danke, danke,danke:*

      Du hilfst mir mit dem as du sagst schon und ehrlich gesagt laberst du kein bisschen.
      Die klinik wird schwer und ich habe angst davor noch weiter abzunehmen, aber schaffe es nicht zu essen. ich brauche jetzt echt hilfe, will aber nicht zur zwangsernährung und achman. alles zu viel für mich.
      Liebe grüße :*

      Löschen
  4. es ist leider noch viel mehr geworden.. naja..ab morgen wird alles anders.. es muss einfach.. danke♥

    AntwortenLöschen
  5. Liebes, das tut mir alles verdammt Leid und gerne würde ich dir Helfen. Ich werde morgen an dich denken und mit dir hoffen, dass du einen Platz bekommst. Auch wenn ich deine Post & Kommentare am meisten vermissen werde, aber deine Gesundheit ist Gold wert! Das darfst du nicht vergessen.
    Und denk nicht an die Reise nach Frankreich, hol sie nach wenn du Gesund bist und es dir besser geht. Da macht Reisen doch auch viel mehr Spaß, oder?
    Weißt du, irgendwann kam der Moment, in dem ich verstand, dass ich alles tragen kann. Mal nicht so leicht, mal leichter. Den Moment wünsche ich dir auch. Und ich bin sicher, dahin schaffst du es bald! :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke und ja, ich werde versuchen es so zu sehen. der urlaub ist doch auch nicht so schön, wenn ich an herzversagen sterbe. ich werde es durchstehen und bis ich einen platz in der klinik letzendlich habe poste ich ja auch noch fleißig und nerve mit meinen Kommis ;))

      ich bin froh, dass du es geschafft hast und ich gebe mir alle Mühe es auch zu tun!

      Löschen
  6. Ja ich weiß das ich kämpfen sollte, aber ich denke ich gewinne das nicht weil ich war 3 Monate in der Klinik, dir ging es auch besser aber jetzt wird es wider schlechter, es liegt daran das alles scheiße läuft und ich ihn nicht auf der intensiv besuchen kann, und nicht für ihn da sein kann, aber davor Lief es auch nicht gut. Und warum soll ich kämpfen wenn nichts besser wird?
    Ich finde es sehr gut das du in die Klinik gehen willst, viel Glück und hoffentlich nehmen sie dich schnell! Du wirst die Krankheit besiegen, ich bin mir sicher!

    AntwortenLöschen
  7. Es sollte heißen ging es auch besser.

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe ihm tatsächlich noch per SMS gratuliert und geschrieben, dass ich es verstehen würde, wenn er mich nun hassen würde. Und was tut er? - er versucht die Schuld bei sich zu suchen, da ER sich ja so lange nicht gemeldet hat. what the...?

    Ich wünsche dir alles Gute und Liebe, Süße! Es ist schwer, ja - aber du weißt auf jeden Fall, dass du etwas ändern musst und allein das ist schon ein riesiger Schritt. Und den nächsten schaffst du auch. Du bist schließlich nicht allein. <3

    AntwortenLöschen
  9. hi Süsse, du musst nicht denken das du deiner Mama den Urlaub versaut hast, sicherlich hätte sie sich wie du gefreut, aber du musst denken, dass ihr deine gesundheit am wichtigsten ist! und das ist für sie sicherlich auch an 1. stelle, dass du wieder gesund wirst. In urlaub kann man immer gehen, jedes jahr, aber eine tochter hat sie nur einmal, verstehst du?
    es ist normal das du an deine familie denkst, aber denke auch an dich, das alles könnt ihr nachholen wenn du wieder gesund bist. aber versuch selber ein bisschen an dir zu arbeiten, versuch von dem was du isst, mehr zu essen. beispielsweiße heute 10 kirschen anstatt 7. Anstatt 1 portion götterspeise eben 2.. und vielleicht kannst du auch versuchen fruchtsäfte zu trinken? wenn du sie mit viel wasser verdünnst, aber damit dein körper wieder vitamine bekommt und dein blutbild besser wird!
    du schaffst das, das weiß ich!!!

    AntwortenLöschen
  10. Süße es ist schonmal toll dass du einen Notfalltermin bekommen hast. Und ich denke und hoffe dass du der Mensch bist, der was draus macht. Du bist so jung und ich hoffe dass du dich nicht noch in 10 Jahren so quälst (wie ich) sondern dein Leben lebst und glücklich bist. Ich drücke dir fest die Daumen dass sie dich schell aufnehmen. Wohnst du denn im Kreis Minden-Lübbecke?? Denk an dich Honey.

    AntwortenLöschen
  11. du arme <3 ich wünsch dir ne extraportion kraft ;)
    ich esse diese fitnesscornflakes (vollkorn) hat zwar mehr kalorien aber wenn man nur ganz wenige ist (20g) geht das auuch, und sie machen länger "satt"
    xx
    amélie

    AntwortenLöschen
  12. Dankeschön für dein Kommentar (:
    Ja, du hast recht: eigentlich sollte das Gewicht nicht der Maßstab für unser Aussehen sein, doch ist es es irgendwie ja doch... viel zu sehr. Na ja du kennst das bestimmt (: Das mit Frankreich tut mir wirklich Leid... wolltest du denn eigentlich auch mit?
    Ich hoffe auch für dich, dass du es in naher Zukunft irgendwie schaffst (: Du hättest es verdient (:
    ganz liebe Grüße (:

    AntwortenLöschen
  13. Du kannst in den Edeka gehen und dir doch leckere Sachen kaufen. Du bist so dünn, dass du es kannst ♥ Aber bitte ess wieder etwas. Ich will dich am leben haben. Du schaffst das !
    Ich wünsche dir alles gute und mehr kilos ♥

    AntwortenLöschen
  14. Das klingt alles sehr traurig.
    Ich wünsche mir sehr für sich dass das mit dem zunehmen klappt.
    Wie lange hast du nun schon anorexie?
    Wie ist es dazu gekommen?
    Was ist deine vorgeschichte?

    Fühle dich gedrückt
    :*

    AntwortenLöschen
  15. Ich habe gelächelt (; dankeschön (:
    Es tut mir wirklich Leid, dass du nicht mit nach Frankreich darfst :/ Wie war denn dieses Gespräch? Ich hoffe doch ganz okay...
    Ich wünsch die alles alles Liebe und viel Kraft! ♥

    AntwortenLöschen

Schick mir ne Postkarte. Adresse unbekannt <3

Was stört am Blog?